logo leftlogo right

Projekte

Schuljahr 2015/16

Schulprojekt „Lernen im Wald“

  WP 15 1  

 
Am 30.September 2015 gab es für alle Uebigauer Grundschüler einen besonderen Schultag: „Lernen im Wald“. Der Lernort des Tages war die idyllisch gelegene Waldschule „Weidmannsruh“. Die Revierförsterin und Leiterin der Waldschule Frau Protsch begrüßte alle recht herzlich und stellte ihre fleißigen Helfer, die Mitarbeiter der Oberförsterei Herzberg Frau Reimann, Herrn Türk, Frau und Herrn Richter sowie die Schüler Paul, Oliver, Tim und Lucas vom Beruflichen Gymnasium Falkenberg, für diesen Projekttag vor. Anschließend ging es in kleinen Gruppen zu Fuß auf Erkundungstour quer durch den Wald. An sieben verschiedenen Stationen stellten die Schüler ihr bereits erworbenes Grundwissen über Flora und Fauna unter Beweis und lernten Neues und Wissenswertes dazu. Viele Bäume, deren Früchte und kleine, krabbelnde Waldbewohner wurden im wahrsten Sinne des Wortes „unter die Lupe“ und mit allen Sinnen in Augenschein genommen. Aber auch Sport, Spiel und Spaß kamen an diesem interessanten Vormittag nicht zu kurz. Beim Weitsprung konnte man sich mit den Tieren des Waldes „messen“ und beim Armbrustschießen auf ein Wildschwein zielen. Nach so einer aufregenden Waldrallye schmeckte das Mittagessen im Freien natürlich besonders gut. Spielerisch wurde den Kindern an diesem Tag der Lebensraum Wald erneut ein Stück näher gebracht. Dafür bedanken sich alle Schüler und Lehrer der Grundschule Uebigau recht herzlich bei den Organisatoren des Projekttages.

 

 


In jedem Schuljahr führen wir zu bestimmten Themenfeldern Projekttage in den Klassen durch.

projekt startseite 1 projekt startseite 2
projekt startseite 3 projekt startseite 4

Näheres dazu findet ihr auf den entsprechenden Klassenlinks unter "Projekte".